5. Juni 2024

Elmar Rastner kehrt zu Swisspacer zurück

Elmar Rastner ist seit 1. Juni 2024 Head of Key Account Management für Europa bei Swisspacer. Foto: Swisspacer

Zum 1. Juni 2024 hat Elmar Rastner die neu geschaffene Position des Head of Key Account Management für Europa bei Swisspacer übernommen. Er verantwortet künftig den strategischen Aufbau der Kundenbetreuung im europäischen Raum. Diese neue Netzwerkfunktion unterstreicht das kontinuierliche Engagement von Swisspacer, seine Marktpräsenz zu erweitern und die Beziehungen zu den wichtigsten Geschäftskunden zu stärken.

Mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung in der Glas-, Fenster- und Türenindustrie in Europa und Nordamerika, davon neun Jahre bei Swisspacer, übernimmt Rastner nun die neue Position beim Schweizer Hersteller von Warme Kante Abstandhaltern. „Ich freue mich sehr darauf, das Wachstum von Swisspacer und unsere Vernetzung in Europa weiter voranzutreiben. Durch meine Rolle eröffnet sich eine spannende Gelegenheit, Kundenbeziehungen neu zu knüpfen, zu vertiefen und durch konkret auf Kundenanforderungen zugeschnittene Lösungen unseren Marktanteil weiter auszubauen. So möchte ich gemeinsam mit unseren Kunden greifbare Mehrwerte entwickeln“, erklärt der gebürtige Südtiroler.

„Elmar Rastners umfassende Branchenkenntnis der Glas- und Fensterindustrie, sein Fokus auf Kundenexzellenz und seine strategische, zupackende Art sind entscheidend, um unsere Leistungs- und Serviceangebote optimal auf die Bedürfnisse unserer Kunden abzustimmen“, ergänzt Sarah Sattler, Sales & Marketing Director bei Swisspacer. „Die Schaffung dieser Position zeigt unser starkes Engagement für den europäischen Markt und unsere Kunden.“

Mehr zu Swisspacer und seinen Warme Kante Abstandhaltern gibt es über diesen Link.

 

Sie wollen regelmäßig über aktuellen Neuheiten und Entwicklungen informiert sein? Dann abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter oder schließen ein Abonnement der Print beziehungsweise der ePaper-Ausgabe von bauelemente bau ab.

Sie meinen, diese Meldung könnte auch für Ihre Kollegen von Interesse sein? Dann freuen wir uns über Ihre Weiterempfehlung!

Diese Nachricht teilen Facebook Logo Twitter/X Logo LinkedIn Logo Xing Logo Pinterest Logo



Das könnte Sie auch interessieren

15. Januar 2024

Neuer CFO für Roto Frank Division FTT

20 Jahre lang war Michael Stangier als CFO und Mitglied der Geschäftsführung für die Roto Frank Fenster- und Türtechnologie GmbH (FTT) tätig. Im Laufe des 2. Quartals übergibt er nun die Verantwortung an Christian …

19. Dezember 2023

Peter Schulte in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

Nach einer beeindruckenden Betriebszugehörigkeit von über 28 Jahren wird Peter Schulte zum Ende des Jahres 2023 seinen wohlverdienten Ruhestand antreten. Seine herausragende fachliche Expertise hat in erheblichem Maße zum Erfolg von Gebhardt-Stahl …

7. Februar 2024

Neuer Geschäftsführer bei Winkhaus Austria

Am 1. Januar 2024 hat Otmar Zeintl die Geschäftsführung von Winkhaus Austria übernommen. Sein Vorgänger Clemens Moers geht nach fast 30-jähriger Betriebszugehörigkeit in den Ruhestand.

Unter der Leitung von Moers hat …

zur Übersicht

Newsletter